Butterschmalz

Butterschmalz bezeichnet man auch als Butterreinfett. Butterschmalz wird durch Wasserentzug aus der klassischen Butter gewonnen und hat dadurch eine lange, kühlfreie Haltbarkeit. Überwiegend in der Küche beim Braten, Frittieren und Backen verwendet, enthält Butterschmalz mindestens 99,8 Prozent reines Milchfett.